Die Firma Polarmoss

Geschichte

Polarmoss ist ein finnisches, auf Moos spezialisiertes Unternehmen, das 1985 gegründet wurde. Die Tradition der Moosnutzung der Firma reicht über 80 Jahre zurück und der heutige Besitzer ist ein Unternehmer der dritten Generation im Bereich Moos.

Polarmoss befindet sich auf der schönen Insel Hailuoto in Finnland, in Nordeuropa nahe am Polarkreis. Die besonders einzigartige, reiche und unberührte Natur der Insel mit verfügbarer Flechte hat erhebliche Bedeutung für das Unternehmen.

Polarmoss ist einer der weltweit größten Hersteller und Lieferer von getrockneten und gefärbten Moosprodukten. Die Produktkategorien beinhalten Polarmoss Getrocknetes Naturmoos, Polarmoss Farbiges Moss und Polarmoss Design-Einrichtungsprodukte.

Polarmoss entwirft und stellt  handgefertigte Einrichtungsprodukte aus gefärbter und konservierter Rentierflechte hoher Qualität her. Diese Produkte umfassen Mooselemente, die Designprodukte für Innenoberflächen wie Wände sowie Einrichtungsprodukte aus Moos zur Platzierung an Wänden oder auf Tischen, und zum Hängen von Zimmerdecken sind.

Werte & Inspiration

Polarmoss ist authentisch. Wir respektieren Natur und die ausgebildeten Menschen, die sorgfältig daran arbeiten unseren weltweiten Kunden die Natur nahe zu bringen. Der Gedanke, dass unsere Kunden durch unsere Produkte eine Beziehung zur Natur des Nordens erfahren können, ist die Inspiration und Grundlage für alles was wir heute und in der Zukunft tun.

Fertigung von Hand

Jeder einzelne Schritt unserer Produktion wird von Hand durch unser ausgebildetes, erfahrenes Personal ausgeführt. Die Produktion fängt mit dem Pflücken von Hand der richtigen Moosqualitäten im Wald an. Anschließend wird das Moos manuell gefärbt und für gefärbte Moosprodukte konserviert. Die Innenausstattungsprodukte werden aus gefärbtem Moos mit traditionellen Methoden und fachkundigem Handwerk zu zeitgemäßen Produkten angefertigt.

Umweltverantwortung

Wir respektieren die Natur, die uns ihre natürlichen Gaben gibt. Wir lassen den Wald stets in einem wohlbehaltenen Zustand zurück. Wir stellen sicher, dass das Moos zwischen den Pflückperioden Zeit zur Regeneration hat. Dasselbe Gebiet kann in Intervallen von 5 bis 10 Jahren genutzt werden. Obgleich Finnland berühmt für sein Jedermannsrecht ist – jeder hat das Recht, Beeren und Pilze zu pflücken – gilt es jedoch nicht für Moospflücken. Polarmoss zahlt den Waldbesitzern für das Moos, das wir in ihrem Wald pflücken.

Vertrieb

Polarmoss liefert Moosprodukte in über 20 Länder weltweit, von Norden nach Süden und Osten nach Westen. Unser effizientes und erfahrenes Verkaufsteam erledigt alle praktischen Angelegenheiten des Vertriebs.